Schnelle Wurzelstangen aus Vollkorn – rustikal und locker

Schnelle Wurzelstangen aus Vollkorn – rustikal und locker

Schnelle Wurzelstangen – ist das Wort „schnell“ nicht ein Widerspruch für ein Brotrezept, wo die Aromen der verschiedenen Mehle im Fokus stehen sollten und kein alles überladender Hefegeschmack? Nicht unbedingt. Denn manchmal hat man einfach nicht die nötige Zeit für verschiedene Vorteige oder Übernachtgare. Sei es, daß man spontan zu einem Grillabend etwas mitbringen möchte oder schlichtweg vergessen hat, rechtzeitig einen neuen Teig anzusetzen und auch in der Gefriertruhe Ebbe herrscht.

Diese Wurzelstangen hier aus reinem Vollkorn sind relativ schnell gemacht und bleiben mit einem Hefeanteil von 1,8% dennoch im Rahmen. Der recht hohe Anteil an Schüttflüssigkeit verquillt mit dem Vollkornmehl, sodaß beim Formen der Stangen der Teig nur noch leicht klebrig ist. Durch viel Flüssigkeit und mehrfaches dehnen und falten werden die Wurzelstangen aus Vollkorn locker und saftig und können dennoch nach gut 2 Stunden bereits in den Ofen.
Das Rezept ergibt 3 bis 4 Wurzelstangen, je nach dem, welche Dicke erwünscht ist.

Rezept für die Wurzelstangen

  • 700 Gramm Weizenvollkornmehl (im Idealfall selbst frisch gemahlen)
  • 300 Gramm Dinkelvollkornmehl (ebenfalls nach Möglichkeit frisch gemahlen)
  • ca. 750 Gramm Wasser 30°
  • 20 Gramm Salz
  • 18 Gramm Hefe
  • optional: 30 Gramm Backmalz (enzyminaktiv, bei der genauen Menge die jeweiligen Angaben des Herstellers beachten!)

Alles zusammen 8 Minuten auf der niedrigsten Stufe und weitere 3 Minuten auf der nächsten Stufe der Knetmaschine zu einem noch leicht klebenden Teig kneten lassen. Abgedeckt nun insgesamt bei Raumtemperatur ca. 90 Minuten ruhen lassen, während dieser Zeit den Teig dreimal dehnen und falten. In der Zwischenzeit den Backofen mit Backstein auf 250° vorheizen.

Den Teig auf der gut bemehlten Arbeitsfläche in vier (oder drei) gleich große Teiglinge teilen, diese länglich formen und dann schraubenartig ineinander verdrehen. Auf einer Dauerbackfolie abgedeckt nochmals rund 30 Minuten gehen lassen. Dann mit Dampf bei 250 Grad auf 200 Grad fallend etwa 30 Minuten backen.

Wurzelstangen aus Vollkorn
Lockere Wurzelstangen aus Vollkorn

Schreibe einen Kommentar

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.